Sky – Anakis

450,00 

 

Für Piloten, die einen sehr sicheren Schirm mit ordentlich Leistung suchen, der aber in Extremsituationen höchst verlässlich bleibt.

 

Größe L (Startgewicht 75 – 95 kg)

Verfügbarkeit: 1 vorrätig

Beschreibung

  • gebraucht, guter Zustand
  • letzter Check war am 22.02.2016 und wurde seitdem nicht mehr geflogen
  • auf Wunsch mit neuen Tragegurten

 

Technische Daten

ANAKIS (2009-2012) S M L XL
Fläche ausgelegt (m2) 22,97 24,85 26,54 28,70
Spannweite ausgelegt (m) 10,66 11,09 11,46 11,92
Streckung ausgelegt 4,95 4,95 4,95 4,95
Fläche projiziert (m2) 20,47 22,14 23,65 25,58
Spannweite projiziert (m) 8,87 9,22 9,53 9,92
Streckung projiziert 3,84 3,84 3,84 3,84
Anzahl zellen 46 46 46 46
Schirmgewicht (kg) 4,50 4,75 5,20 5,45
Startgewicht (kg) 60-80 75-95 90-110 105-130
Trimspeed (km/h) 37 37 37 37
Min. speed (km/h) 23 23 23 23
Max. speed (km/h) 49 49 49 49
Max. gleitzahl >8,5 >8,5 >8,5 >8,5
Min. sinkrate (m/s) <1,15 <1,15 <1,15 <1,15
Test low EN B low EN B low EN B low EN B
Test LTF LTF 1-2 LTF 1-2 LTF 1-2 LTF 1-2

 

Materialien

Die französische Firma Porcher Sport ist der Lieferant des Gleitschirmtuches. In den vergangenen zwei Jahren hat sich Porcher Marine stark in der Tuchentwicklung engagiert; die dabei entwickelten neuen und haltbareren Beschichtungen haben zu einer neuen Materialgeneration geführt, die als New Skytex bekannt wurde.

Die neue Beschichtung ist weit resistenter gegenüber Abrieb, Feuchtigkeit und UV-Belastung.

Das gesamte Obersegel, bis auf die Eintrittskante, wird aus Skytex 40 Deperlant einem Tuch mit wasserabweisender Beschichtung von Porcher Sport hergestellt. Die Eintrittskante (der am stärksten beanspruchte Bereich des Gleitschirms) selbst, wird aus dem auf Wasserbasis doppelseitig beschichtetem Tuch Skytex 45 Evolution gefertigt. Das Untersegel besteht aus Skytex 40 Classic und die Profil- und Diagonalsegmente werden aus Skytex 40 hard finish gefertigt.

Bei der Produktion des Tuches wird die „Rip Stop“ Webart unter Verwendung von Superpolyamid (PA 6.6) der amerikanischen Firma DU PONT eingesetzt.

Leinenschema

Die Leinen des ANAKIS sind von höchster Qualität und werden von den deutsche Firme EDELRID geliefert. Diese Leinen verfügen über hohe Widerstandsfähig­keit gegenüber mechanischem Abrieb und gleichermaßen ein hohes Maß von Längsstabilität.

Für das oberste Leinenstockwerk verwenden wir EDELRID 7850–080 Leinen. Diese haben einen Durchmesser von 1 Millimeter. Die unteren Leinenstockwerke werden aus 7850–160 und 7850–200; der Kern besteht aus „Dyneema“, der Mantel aus Polyester.

Tragegurte

Die Tragegurte werden aus einem 20 mm breiten Gurtband gefertigt, das von unserem Lieferanten MOUKA TIŠNOV hergestellt wird. Die Leinen werden durch Quick links (maillons) des französischen Herstellers Peguet – Maillon Rapide – mit den Tragegurten verbunden.

2007 wurde Sky Paragliders als 100%iger SKYTEX-Partner von Porcher Marine zertifiziert. Diese Tatsache erlaubt es uns, die neuesten Entwicklungen für unsere Schirme zu verwenden und damit den Piloten deutliche Vorteile zu bieten. Darüber hinaus garantiert die Zertifzierung dem Piloten, dass der gesamte Schirm aus dem selben Material produziert wird. Einige andere Hersteller kombinieren billige Tücher namenloser Lieferanten mit Porcher-Stoffen, führen als Material aber Porcher an.

 

Downloads

Checkprotokoll vom 22.02.2016

Anakis – Benutzerhandbuch

Shopping Cart